Herzlich willkommen im
Operationszentrum EICHGUT

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass wir auf Grund der Verordnung des Bundesrates derzeit ausschliesslich medizinisch dringend notwendige Operationen und Behandlungen (wie zum Beispiel Injektionen bei Makuladegeneration) durchführen.

Seien Sie versichert, dass wir alle Hygienestandards in unseren Kliniken und Praxen einhalten und alle notwendigen Maßnahmen treffen, um Sie und uns vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen.

Seit Eröffnung 2007 bietet das Operationszentrum Eichgut hochstehende medizinische Dienstleistung an und führt jährlich circa 3000 Operationen durch.

Unser Leistungsangebot beinhaltet ambulante Augenchirurgie, Diagnostik und Behandlung (medikamentös wie auch mit dem Laser) von Macula- und weiteren Netzhauterkrankungen sowie handchirurgische Operationen.

Modernste Geräte unterstützen uns dabei. Die Kosten sind durch Ihre Krankengrundversicherung gedeckt.

Die Belegärzte des Operationszentrums Eichgut sind ausgewiesene Fachärzte.

Ihre Sicherheit bei den operativen Eingriffen ist uns wichtig. Wir arbeiten deshalb mit den Anästhesieärzten der Narcocare zusammen.

Unsere Mitarbeiterinnen verfügen über hochwertige Fachausbildungen und langjährige Berufserfahrung und betreuen Sie individuell.